BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG

reduziert Kosten

Krankheitsbedingte Ausfälle kosten deutsche Unternehmen

jährlich 129 Mrd. Euro

          

                

Krankheitstage deutscher Arbeitnehmer pro Jahr:Ø 12,8 Tage
Ausfallkosten pro Arbeitnehmer und Tag:  130,00 - 180,00€ 

25% aller Krankheitstage entfallen auf Beschwerden des Muskel-/Skelettapparates

17,1 % auf psychische Erkrankungen

Die Förderung der Mitarbeitergesundheit wird staatlich unterstützt. Ausgaben für BGF-Maßnahmen sind bis zu 600€ pro Mitarbeiter und pro Jahr als Betriebsausgabe absetzbar und steuerfrei. Zeitgleich werden Kosten zur Präventiv-Versorgung von den Krankenkassen mitgetragen.

Die Vorsorge für Ihre Unternehmen